Teams

Die Richard-von-Weizsäcker Gesamtschule ist eine Teamschule, d.h., dass die Kolleginnen und Kollegen als Jahrgangsteam zusammenarbeiten. Jeweils 10-12 Lehrer haben ein gemeinsames Teamzimmer, das sich in direkter Nähe zu den Klassenräumen des jeweiligen Jahrgangs befindet.  Jeweils zwei Lehrer bilden ein Klassenlehrerteam, welches möglichst viel Unterricht in der eigenen Klasse abdeckt. Beide Klassenlehrer sind für Schülerinnen und Schüler sowie für die Eltern Ansprechpartner in allen schulischen Belangen. In den Jahrgangsteams bilden sich jeweils Fachteams, die gemeinsam Unterrichtsvorhaben mit Aufgabenschwerpunkten und Materialien planen.

Alle Abschlüsse bis zum Abitur